Aktuelles

Landesausschuss der Mitarbeitervertretungen der ELKB und Diakonie Bayern

Endlich Mitbestimmung fast auf Augenhöhe

EKD Synode beschließt Änderungen des MVG.EKD
 

Auf einem langen Weg ist ein weiteres sehr wichtiges Zwischenziel erreicht. Mitarbeitervertretungen sind in ihren Rechten gestärkt worden und können zukünftig bei sozialen und organisatorischen Angelegenheiten mit den Leitungen auf Augenhöhe verhandeln.

Aktuelles vom Gesamtausschuss Diakonie

Demonstration für verbindliche Mitbestimmung und Tarifverträge

Unter dem Motto:„Es werde Licht“ zog am Sonntag ein ganz besonderer Laternenumzug durch die Würzburger Innenstadt. Rund 400 Beschäftigte aus Einrichtungen von Kirche und Diakonie waren aus allen Teilen des Landes nach Franken gekommen, um die dort tagende Synode der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD) mit ihren Forderungen nach verbindlicher Mitbestimmung und Tarifverträgen zu konfrontieren.

Aktuelles vom Gesamtausschuss Diakonie

3. Novellierungsentwurf zum MVG-EKD brüskiert die MAVen

Im letzten Entwurf zur Veränderung des MVG ist vorgeschlagen, dass es eine verbindliche Einigungsstelle erst ab 600 Beschäftigten gibt. Eine völlig willkürliche Grenze.

Daneben sollen auch die Mitbestimmungsrechte von MAVen beim Thema Arbeitszeit massiv eingeschränkt werden. Beide Vorschläge sind ein Schlag ins Gesicht für die MAVen!